EU-MITTEL FÜR DIE REGION
Haben Sie eine gute Projektidee?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Projekt in der Fehmarnbeltregion zu finanzieren. Vielleicht haben gerade Sie eine gute Idee, für welche Zuschüsse von der EU eingeworben werden können?

Das wichtigste EU-Programm in der Fehmarnbeltregion ist das Interreg 5 a-Programm Deutschland-Dänemark. Früher gab es zwei deutsch-dänische Interreg-Programme – eines am Fehmarnbelt und eines an der Landesgrenze bei Kruså. Seit 2014 wurden die beiden Programme zusammengelegt und eröffnen damit eine Fülle neuer Möglichkeiten für Partnerschaften zwischen deutschen und dänischen Organisationen.

Eine der wichtigsten Fragen, die man sich gleich zu Anfang stellen sollte, wenn man ein deutsch-dänisches Projekt erwägt, ist: Warum ist es ein Vorteil, einen deutschen und einen dänischen Partner zu beteiligen?

Wenn Sie eine gute Antwort darauf haben, lesen Sie mehr über das Programm hier: www.interreg5a.dk.